Suchleiste schließen
TIMARCO   ·   WIR SIND UNTERWÄSCHE & MEHR!

AGB

Shop Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen

I. Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Grundlegende Bestimmungen

(1) Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für Verträge, die Sie mit uns als Anbieter (Timarco International AB) über die Internetseite https://www.timarco.com/de schließen. Soweit nicht anders vereinbart, wird der Einbeziehung gegebenenfalls von Ihnen verwendeter eigener Bedingungen widersprochen.

(2) Verbraucher im Sinne der nachstehenden Regelungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.

§ 2 Zustandekommen des Vertrages

(1) Gegenstand des Vertrages ist der Verkauf von Waren . Unsere Angebote im Internet sind unverbindlich und kein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages.

(2) Sie können ein verbindliches Kaufangebot (Bestellung) über das Online-Warenkorbsystem abgeben. Dabei werden die zum Kauf beabsichtigten Waren im „Warenkorb" abgelegt. Über die entsprechende Schaltfläche in der Navigationsleiste können Sie den „Warenkorb" aufrufen und dort jederzeit Änderungen vornehmen. Nach Aufrufen der Seite „Kasse" und der Eingabe der persönlichen Daten sowie der Zahlungs- und Versandbedingungen werden abschließend nochmals alle Bestelldaten auf der Bestellübersichtsseite angezeigt. Vor Absenden der Bestellung haben Sie die Möglichkeit, hier sämtliche Angaben nochmals zu überprüfen, zu ändern (auch über die Funktion „zurück" des Internetbrowsers) bzw. den Kauf abzubrechen. Mit dem Absenden der Bestellung über die Schaltfläche "" geben Sie ein verbindliches Angebot bei uns ab. Sie erhalten zunächst eine automatische E-Mail über den Eingang Ihrer Bestellung, die noch nicht zum Vertragsschluss führt.

(3) Die Annahme des Angebots (und damit der Vertragsabschluss) erfolgt innerhalb von 2 Tagen durch Bestätigung in Textform (z.B. E-Mail), in welcher Ihnen die Ausführung der Bestellung oder Auslieferung der Ware bestätigt wird (Auftragsbestätigung). Sollten Sie keine entsprechende Nachricht erhalten haben, sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden. Gegebenenfalls bereits erbrachte Leistungen werden in diesem Fall unverzüglich zurückerstattet.

(4) Die Abwicklung der Bestellung und Übermittlung aller im Zusammenhang mit dem Vertragsschluss erforderlichen Informationen erfolgt per E-Mail zum Teil automatisiert. Sie haben deshalb sicherzustellen, dass die von Ihnen bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse zutreffend ist, der Empfang der E-Mails technisch sichergestellt und insbesondere nicht durch SPAM-Filter verhindert wird.

§ 3 Zurückbehaltungsrecht

(1) Ein Zurückbehaltungsrecht können Sie nur ausüben, soweit es sich um Forderungen aus demselben Vertragsverhältnis handelt.

(2) Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises unser Eigentum.

§ 4 Gewährleistung

(1) Es bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte.

(2) Als Verbraucher werden Sie gebeten, die Sache bei Lieferung umgehend auf Vollständigkeit, offensichtliche Mängel und Transportschäden zu überprüfen und uns sowie dem Spediteur Beanstandungen schnellstmöglich mitzuteilen. Kommen Sie dem nicht nach, hat dies keine Auswirkung auf Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche.

§ 5 Rechtswahl, Erfüllungsort, Gerichtsstand

(1) Es gilt deutsches Recht. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur, soweit hierdurch der durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates des gewöhnlichen Aufenthaltes des Verbrauchers gewährte Schutz nicht entzogen wird (Günstigkeitsprinzip).

(2) Erfüllungsort für alle Leistungen aus den mit uns bestehenden Geschäftsbeziehungen sowie Gerichtsstand ist unser Sitz, soweit Sie nicht Verbraucher, sondern Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen sind. Dasselbe gilt, wenn Sie keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder der EU haben oder der Wohnsitz oder gewöhnliche Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist. Die Befugnis, auch das Gericht an einem anderen gesetzlichen Gerichtsstand anzurufen, bleibt hiervon unberührt.

(3) Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden ausdrücklich keine Anwendung.

II. Kundeninformationen

1. Identität des Verkäufers

Timarco International AB

Box 20041

16102 Bromma

Schweden

E-Mail: support@timarco.de

Alternative Streitbeilegung:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, aufrufbar unter https://ec.europa.eu/odr

2. Informationen zum Zustandekommen des Vertrages Die technischen Schritte zum Vertragsschluss, der Vertragsschluss selbst und die Korrekturmöglichkeiten erfolgen nach Maßgabe der Regelungen "Zustandekommen des Vertrages" unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Teil I.).

3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung

3.1. Vertragssprache ist deutsch .

3.2. Der vollständige Vertragstext wird von uns nicht gespeichert. Vor Absenden der Bestellung können die Vertragsdaten über die Druckfunktion des Browsers ausgedruckt oder elektronisch gesichert werden. Nach Zugang der Bestellung bei uns werden die Bestelldaten, die gesetzlich vorgeschriebenen Informationen bei Fernabsatzverträgen und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen nochmals per E-Mail an Sie übersandt.

4. Wesentliche Merkmale der Ware oder Dienstleistung Die wesentlichen Merkmale der Ware und/oder Dienstleistung finden sich im jeweiligen Angebot.

5. Preise und Zahlungsmodalitäten

5.1. Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise sowie die Versandkosten stellen Gesamtpreise dar. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich aller anfallenden Steuern.

5.2. Die anfallenden Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten. Sie sind über eine entsprechend bezeichnete Schaltfläche auf unserer Internetpräsenz oder im jeweiligen Angebot aufrufbar, werden im Laufe des Bestellvorganges gesondert ausgewiesen und sind von Ihnen zusätzlich zu tragen, soweit nicht die versandkostenfreie Lieferung zugesagt ist.

5.3. Die Ihnen zur Verfügung stehenden Zahlungsarten sind unter einer entsprechend bezeichneten Schaltfläche auf unserer Internetpräsenz oder im jeweiligen Angebot ausgewiesen.

5.4. Soweit bei den einzelnen Zahlungsarten nicht anders angegeben, sind die Zahlungsansprüche aus dem geschlossenen Vertrag sofort zur Zahlung fällig.

6. Lieferbedingungen

6.1. Die Lieferbedingungen, der Liefertermin sowie gegebenenfalls bestehende Lieferbeschränkungen finden sich unter einer entsprechend bezeichneten Schaltfläche auf unserer Internetpräsenz oder im jeweiligen Angebot.

6.2. Soweit Sie Verbraucher sind ist gesetzlich geregelt, dass die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache während der Versendung erst mit der Übergabe der Ware an Sie übergeht, unabhängig davon, ob die Versendung versichert oder unversichert erfolgt. Dies gilt nicht, wenn Sie eigenständig ein nicht vom Unternehmer benanntes Transportunternehmen oder eine sonst zur Ausführung der Versendung bestimmte Person beauftragt haben.

7. Gesetzliches Mängelhaftungsrecht Die Mängelhaftung richtet sich nach der Regelung "Gewährleistung" in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Teil I). Diese AGB und Kundeninformationen wurden von den auf IT-Recht spezialisierten Juristen des Händlerbundes erstellt und werden permanent auf Rechtskonformität geprüft. Die Händlerbund Management AG garantiert für die Rechtssicherheit der Texte und haftet im Falle von Abmahnungen. Nähere Informationen dazu finden Sie unter: https://www.haendlerbund.de/agb-service.

letzte Aktualisierung: 23.10.2019

Konditionen

Alle Bestellungen über 29 € innerhalb der EU versandkostenfrei. Für den aktuellen Kaufbetrag kostet der Versand ab 2,95 €. Wenn eine Bestellung in ein Land außerhalb der EU gesendet werden soll, sind Sie als Kunde für eventuelle Steuern und Zollabgaben in Ihrem eigenen Land verantwortlich. Sie sind auch für die Zollabfertigung verantwortlich.Timarco hat leider keine Möglichkeit zu beeinflussen, ob ein Paket bei der Zollbehörde kontrolliert wird oder ob es dabei zu einer langen Bearbeitungszeit bei der Zollbehörde kommt.Aus Hygienegründen können wir Unterwäsche nur dann umtauschen, wenn sie vor dem Versand mit einem Hygieneschutz aus Plastikfolie versehen wurde. (Wünschen sie einen Hygieneschutz, so geben sie dies bitte unter der Rubrik 'sonstige Wünsche' an, bevor sie ihre Bestellung abschicken). Der Umtausch von BHs ist möglich.

Zahlungsmethode

Mit unserem Online-Bezahlungssystem können sie sicher und direkt per Debit- oder Kreditkarte bezahlen. Beachten sie bitte, dass die Lieferzeit nicht von der von ihnen gewählten Zahlungsmethode beeinflusst wird. Ihre Zahlung muss allerdings bei uns eingegangen sein, bevor wir die Waren versenden können. Bei Vorauszahlungen haben sie immer die Möglichkeit Bestellungen von nicht ausgelieferter Ware zurücknehmen. Ihr Geld erhalten sie in diesem Falle selbstverständlich zurück.

Zahlung mit Debit- oder Kreditkarte

Wenn Sie per Debit- oder Kreditkarte bezahlen möchten, benötigen Sie Ihre Kartnennummer, das Gültigkeitsdatum und die Kartenprüfnummer (auch CVC Kode). Der CVC/CVV/Cvx2 Kode sind die letzten 3 Ziffern der Kartennummer auf der Rückseite Ihrer Karte. Das Gültigkeitsdatum muss in derselben Reihenfolge wie auf Ihrer Karte angebenen werden, z.B. Monat/Jahr.

Lieferzeit

Die Lieferzeit beträgt in der Regel 3-10 Tage. Sollte der gewünschte Artikel nicht in unserem Lager vorrätig sein, teilen wir ihnen das per Email mit und errechnen eine geschätzte Lieferzeit. Selbstverständlich haben sie die Möglichkeit ihre Bestellung zurückzunehmen, wenn ihnen die neue Lieferzeit zu lang ist. Für zusätzliche Portokosten bei mehreren Teilsendungen kommen wir auf.

Geld-zurück-Garantie

Sie sind berechtigt bestellte Waren ohne Angaben von Gründen innerhalb von 60 Tagen nach Warenerhalt ganz oder teilweise zurück zu senden. Die geleisteten Zahlungen für die zurückgegebenen Artikel werden voll erstattet. Für die Ausübung des Widerrufsrechts gibt es ein Standardformular, auf das Sie als Verbraucher auf der Website der Verbraucherzentrale zugreifen können.

Umtausch

Sollten sie bereits getragene Artikel umtauschen wollen, bitten wir sie, uns vorab unter support@timarco.de zu kontaktieren. Getragene Ware kann nur unter bestimmten Bedingungen umgetauscht werden. Die Ware muss unbeschädigt, wiederverkäuflich und original verpackt sein, kurz in einem Zustand, den sie selbst als neu akzeptieren würden. Um den Umtauschvorgang so schnell wie möglich abwickeln zu können, bitten wir sie den Lieferschein auf der Rückseite auszufüllen und der Retoursendung beizulegen.

Wenn Sie einen Kauf bereuen

Wenn Sie von Ihrem Rückgaberecht Gebrauch machen, tragen Sie selbst die Portokosten für die Rücksendung (außer:Unterwäsche, die wir aus hygienischen Gründen nicht umtauschen, BHs können jedoch umgetauscht werden). Die Adresse und Kontaktinformationen finden Sie oben auf dieser Seite. Wenn eine Bestellung in einem Land außerhalb der EU aufgegeben wird, sind Sie als Kunde für alle eventuellen zusätzlichen Gebühren verantwortlich, die bei der Rücksendung an uns anfallen können.Ein Beispiel hierfür ist der Zoll. Dies gilt für alle Rücksendungen und ist unabhängig des Grundes.

Rückerstattung

Sie haben das Recht einer vollen Rückerstattung bereits geleisteter Zahlungen innerhalb der Rückgabefrist. In diesem Fall erhalten Sie Ihr Geld entsprechend der zurückgesendeten Waren zurück.

Fehlerhafte Ware/Lieferung

Kommt es zu einer Lieferung fehlerhafter Ware die wir selbst zu verantworten haben, übernehmen wir selbstverständlich die Retourkosten. Dies gilt auch, wenn sie die Ware nicht umtauschen, sonder nur zurückgeben wollen. Auch die bereits geleisteten Portokosten werden in diesem Fall erstattet. Bei einer Teilrücksendung ist uns eine Kostenerstattung des Portos nicht möglich. (Dies beruht auf dem Umstand, dass die Portokosten unabhängig von der Artikelmenge berechnet werden.)

Vorgehensweise bei allen Retoursendungen

Verpacken sie alle Artikel, die sie zurück senden möchten und verschicken sie sie als gewöhnliche Briefsendung (bei einem Gewicht unter 2 Kilo) oder als Päckchen. Selbstverständlich möchten wir alle Vorgänge Retoursendungen betreffend so schnell wie möglich und zu ihrer Zufriedenheit bearbeiten. Sie können mithelfen uns dies zu erleichtern. Bitte füllen sie die Rückseite des Originallieferscheins aus und legen ihn der Retoursendung bei. Für eine reibungslose Bearbeitung benötigen wir außerdem eine Telefonnummer unter der wir sie tagsüber erreichen können und Ihre Emailadresse. Im Falle einer Rückerstattung der Zahlung bitten wir sie, auch ihre Kontonummer und Bankleitzahl anzugeben.

Minderjährige

Minderjährige unter 18 Jahren können nur mit Erlaubnis der Erziehungsberechtigten bestellen.

Klarnas Zahlungsoptionen

In Zusammenarbeit mit Klarna Bank AB (publ), Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden, bieten wir die folgenden Zahlungsoptionen an. Die Zahlung erfolgt jeweils an Klarna:

  • Rechnung: Die Zahlungsfrist beträgt 14 Tagen ab Versand der Ware. Die Rechnungsbedingungen finden Sie hier.

Die Nutzung der Zahlungsarten Rechnung, Ratenkauf und Lastschrift setzt eine positive Bonitätsprüfung voraus. Weitere Informationen und Klarnas Nutzerbedingungen finden Sie hier. Allgemeine Informationen zu Klarna erhalten Sie hier. Ihre personenbezogenen Daten werden von Klarna in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungen behandelt.

Transportschäden

Bei etwaigen Transportschäden übernehmen wir die volle Verantwortung. Die beschädigte Waren ersetzen wir selbstverständlich. Allerdings müssen sie die Beschädigung selbst bei dem dafür zuständigen Postamt beanstanden. In Falle einer Retoursendung liegt die Verantwortung fü Transportschäden bei ihnen.

Unzustellbare Lieferung

Sollte die Lieferung nicht zustellbar sein berechnen wir eine Pauschale von 20 Euro für Rückporto und Versandkosten inklusive einer Bearbeitungsgebühr.

Kundenzufriedenheit steht für uns an erster Stelle.

Ihre Meinung ist von hohem Wert für uns. Bei Fragen, Problemen oder sonstigen Anliegen können Sie sich gerne an unseren Kundenservice wenden support@timarco.de.

Unsere kunden finden uns HERVORRAGEND